Thetahealing - Heilung mit dem Unterbewusstsein

Die Amerikanerin Vianna Stibal entdeckte diese Methode 1995 zunächst für sich und heilte damit ihren lebensbedrohlichen Tumor.

Sie begann, die Technik zu entwickeln, zu lehren und ihre Methode zu verbreiten. Seit dem Jahr 2000 zertifiziert sie ihre Schüler. Mehr als 300 000 Menschen weltweit erlernten Thetahealing in Kursen. In über 25 Ländern wird die Methode inzwischen angewendet und durch von Vianna Stibal persönlich ausgebildete Lehrer unterrichtet.

Vom Gehirn lassen sich unterschiedliche Wellen ableiten. Das EEG misst Alpha-, Beta-, Theta- und Deltawellen. Thetawellen haben eine Frequenz zwischen vier und sieben Hertz und treten während der Einschlaf- bzw. Leichtschlafphase auf. Es ist ein Zustand, der auch in Meditation erreicht wird.

Die Absicht ist, dem Schöpfer näher zu kommen. Es handelt sich um eine Meditationstechnik und spirituelle Philosophie, die nicht an eine Religion gebunden ist.

Vianna Stibal baut mit ihrer Methode schnell einen dauerhaften Zustand des Gehirns im Theta-Wellenbereich auf und nutzt die Energie der höchsten uns Menschen zugänglichen Quelle zur Heilung. Ihre Technik ist sehr erfolgreich. Durch eine spezielle Meditationstechnik, unter anderem durch ein fokussiertes Gebet, werden die Theta-Wellen erzeugt. Die Selbstheilungskräfte werden aktiviert, die inneren Konflikte werden aufgelöst.

Durch den schlafähnlichen Zustand des Gehirns ergibt sich ein neuartiger Zugang zum Unterbewusstsein. Das Unterbewusstsein macht 90 % unseres Geistes aus! Im Theta-Zustand sind die geistigen Blockaden inaktiv und der Weg für positive Umprogrammierungen ist frei. Beschwerden können dauerhaft geheilt werden, Glaubenssätze werden aufgespürt und durch positive Informationen ersetzt. Im Unterschied zu anderen energetischen und psychologischen Verfahren, werden diese Informationen nicht nur vermittelt, sondern mit dem Unterbewusstsein, also der gesamten Persönlichkeit, harmonisiert und integriert.

Zellbiologen haben den Nachweis erbracht, dass biologische Prozesse von tiefen Überzeugungen gesteuert werden. Der Zellbiologe Dr. Bruce Lipton erklärt, dass Information bis in die Zellen wirkt. Thetahealing arbeitet deshalb bis zur Ebene der DNA. Dadurch wird eine effektive und schnell wirkende Gefühls- und Glaubenssatzarbeit möglich. Alte Verstrickungen, Defizite, Muster und Blockaden werden erkannt und können durch positive Gefühle ersetzt werden. Fehlende positive und stärkende Seelenkraft wird förmlich ins Unterbewusstsein „geladen“ - es wird von Downloads gesprochen. Die tatsächliche Veränderung wird direkt bewirkt durch die bedingungslose Liebe des „Schöpfers von Allem was ist“.

Gearbeitet wird jeweils in Einzelsitzung. Dabei ist jede Sitzung individuell, abhängig vom vorherrschenden Thema. Zunächst wird das Thema identifiziert, die grundlegenden Glaubenssätze und Gefühle erkannt. Mit Erlaubnis des Klienten werden die einschränkenden Glaubenssätze herausgelöst und ersetzt durch positive Gedanken und Gefühle. Schließlich sollen die inneren Konflikte gelöst sein und innere und äußere Fülle ins Leben eingeladen werden. Diese Erlaubnis ist sich selbst auf der tiefen Ebene der Seele zu erteilen. RESULTATE Institut für Marktforschung und Marketingberatung GmbH ist von der Effektivität dieser Methode überzeugt. 

über mich

Bildung und Entwicklung: Wichtiger Rohstoff des 21. Jahrhunderts

Die Welt dreht sich immer schneller. Zumindest könnte man sich das so denken, je weiter der Fortschritt um sich greift. Um in dieser Welt zurechtzukommen, müssen sich daher auch die Menschen weiterentwickeln. Hier kommt die Bildung ins Spiel, die längst aus mehr besteht als nur der Formung unserer Jugend. Zusammen mit den Bereichen Forschung und Entwicklung entstand aus dem ehemals rein staatlichen Bildungswesen ein immens wichtiger Wirtschaftszweig. Diese aufregende Entwicklung verfolge ich in meinem Blog, in dem Sie meine persönlichen Erfahrungen dazu nachlesen können. Verfolgen Sie mit mir den Aufstieg des klassischen Bildungswesens zum wirtschaftlichen Rohstoff, der unsere Welt immer intensiver beeinflusst!

letzte Posts

5 August 2019
Die Amerikanerin Vianna Stibal entdeckte diese Methode 1995 zunächst für sich und heilte damit ihren lebensbedrohlichen Tumor. Sie begann, die Technik

13 Dezember 2018
Die Gitarre ist ein vielschichtiges Instrument. Sie ist aus vielen musikalischen Stilrichtungen nicht wegzudenken und sorgt dort mit einer charakteris

25 April 2018
Die meisten Menschen glauben, dass das Tanzen nichts für sie wäre, doch dabei kann ein Tanzkurs gerade in den Standard-Latein Tänzen neuen Schwung ins

Schlagwörter